Die schönsten Hochzeitstermine 2023

Die schönsten Hochzeitstermine 2023

Verliebt, verlobt und nun startet ihr in die Planung eurer Traumhochzeit 2023? In einem ersten Schritt geht es darum, den perfekten Hochzeitstermin zu finden. Auch 2023 gibt es besondere Hochzeitsdaten mit harmonischen Zahlenkombinationen. Wir haben die schönsten Hochzeitstermine 2023 für euch recherchiert.

Wichtige Tipps rund um die Hochzeitstermine 2023

  • Der Hochzeitstermin muss zu euch beiden passen. Habt also immer euren eigenen Terminkalender mit Geburtstagen, Hochzeitstagen, Urlauben usw. im Auge bevor ihr ein Datum wählt.
  • Neben einem schönen Hochzeitsdatum mit einer besonders harmonischen Zahlenkombination solltet ihr auch euren Kennenlerntag, Jahrestag, Verlobungsdatum usw. berücksichtigen. Notiert alle Termine, die euch als Paar wichtig sind.
  • Lasst euch bei den Planungen eures Hochzeitstermins genügend Zeit für die Organisation der großen Feier. Rechnet am besten mit einer Planungszeit von einem Jahr – das kommt sehr auf die Größe eurer Hochzeit an.
  • Bei Hochzeitsterminen in der Urlaubssaison von Juli bis September gibt es Vor- und Nachteile. Einerseits habt ihr mehr Zeit zum Feiern, entfernte Verwandte können länger bleiben und ihr könnt in der Regel mit schönem Wetter rechnen. Andererseits müsst ihr auch mit mehr Absagen leben, da einige Gäste im Urlaub sind.
  • Beachtet unbedingt, dass an besonders schönen Hochzeitsterminen (z.B. 23.03.2023) die Preise der Dienstleister (insbesondere Location, Fotograf, Videograf, Florist, Konditor, Band/DJ usw.) höher sein können.
  • Wochentage eignen sich besonders gut für standesamtliche Trauungen oder kleinere Hochzeiten.

Hochzeitstermine 2023: Besondere Daten für die Traumhochzeit

2023 hat natürlich lange nicht so schöne Schnappszahlen wie das Hochzeitsjahr 2022. Aber mit ein bißchen Augenzwinkern finden sich auch hier ein paar schöne Daten.

  • 23.01.2023 Montag
  • 03.02.2023 Freitag
  • 23.02.2023 Montag
  • 02.03.2023 Donnerstag
  • 23.03.2023 Donnerstag
  • 23.04.2023 Sonntag
  • 23.05.2023 Dienstag
  • 23.06.2023 Freitag
  • 23.07.2023 Sonntag
  • 23.08.2023 Mittwoch
  • 23.09.2023 Samstag
  • 23.10.2023 Montag
  • 23.11.2023 Oktober
  • 23.12.2023 Samstag

Zu den besonderen Hochzeitstagen zählen auch bestimmte Gedenktage, wie der Valentinstag (Dienstag, 14. Februar), der Weltglückstag (Montag, 20. März), der Tag der Freude (Montag, 24. Juli) oder der Internationale Tag des Kusses (Donnerstag, 6. Juli). Diese Hochzeitstermine können vor allem für standesamtliche Trauungen gut geeignet sein.

Hochzeitstermine 2023: Nationale Feiertage

In Deutschland und Österreich solltet ihr zusätzlich noch die folgenden nationalen bzw. regionalen Feiertage für das Jahr 2023 berücksichtigen.

Deutschland

  • Neujahr: Sonntag, der 01.01.2023
  • Tag der Arbeit: Montag, der 01.05.2023
  • Christi Himmelfahrt: Donnerstag, der 18.05.2023 (Brückentag!)
  • Tag der Deutschen Einheit: Dienstag, der 03.10.2023 (Brückentag!)
  • Erster Weihnachtstag: Montag, der 25.12.2023
  • Zweiter Weihnachtstag: Dienstag, der 26.12.2023
  • 8. März: Internationaler Frauentag – Dienstag (Berlin) 
  • 8. Juni: Fronleichnam – Donnerstag (Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, NRW, Rheinland-Pfalz, Saarland)
  • 15. August: Mariä Himmelfahrt – Dienstag (Bayern, Saarland)
  • 20. September: Weltkindertag – Mittwoch (Thüringen)
  • 31. Oktober: Reformationstag – Dienstag (Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen)
  • 1. November: Allerheiligen – Mittwoch (Baden-Württemberg, Bayern, NRW, Rheinland-Pfalz,Saarland)
  • 22. November: Buß- und Bettag – Mittwoch (Sachsen)

Österreich

  • Neujahr: Sonntag, 1. Jänner 2023
  • Heilige Drei Könige: Freitag, 6. Jänner 2023
  • Ostermontag: Montag, 10. April 2023
  • Staatsfeiertag: Montag, 1. Mai 2023
  • Christi Himmelfahrt: Donnerstag, 18. Mai 2023 (Brückentag!)
  • Pfingstmontag: Montag, 29. Mai 2023
  • Fronleichnam: Donnerstag, 8. Juni 2023 (Brückentag!)
  • Mariä Himmelfahrt: Dienstag, 15. August 2023 (Brückentag!)
  • Nationalfeiertag: Donnerstag, 26. Oktober 2023 (Brückentag!)
  • Allerheiligen: Mittwoch, 1. November 2023
  • Mariä Empfängnis: Freitag, 8. Dezember 2023
  • Christtag: Montag, 25. Dezember 2023
  • Stefanitag: Dienstag, 26. Dezember 2023

Brücken- bzw. Zwickeltage eignen sich besonders gut für standesamtliche Trauungen bzw. Feiern, die unter der Woche stattfinden sollen. Unter der Woche profitiert ihr eventuell von günstigeren Preisen bei Location, Fotograf, Florist etc.

Lesetipps: Alles für die Hochzeitsplanung

Download: Kostenloser Hochzeitsplaner für deine Traumhochzeit!

Location, Gästeliste, Sitzordnung, Blumenschmuck, Deko, Brautkleid – die Organisation einer Hochzeit kann ganz schön aufwendig sein. Mit einem praktischen Hochzeitsplaner behältst du immer den Überblick und planst deine perfekte Traumhochzeit.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.