Welche Hochzeitslocation passt zu uns?

Verliebt, verlobt – und jetzt geht es ans Heiraten. Erster großer Punkt auf der 2Do-Liste: Die Hochzeitslocation. Ob klassisch, romantisch, modern oder individuell: Die Auswahl an Locations ist vielfältig. Wir haben Tipps, welche Hochzeitslocation am besten zu euch passt.

Welche Hochzeitslocation passt zu uns?

Klassische Locations: Restaurants oder Hotels

Klassische Hochzeiten finden vor allem in einem Restaurant oder einem Hotel statt. Dies hat auch den großen Vorteil, dass das Brautpaar relativ wenig selbst organisieren muss. Das Personal vor Ort weiß, wie die Hochzeit abläuft und die Küche kann sich in Ruhe um ein gelungenes Essen kümmern. Bei einer Feier im Hotel stehen euch zusätzlich noch Zimmer für die Gäste zur Verfügung.

Informiert euch unbedingt im Vorfeld, ob das Restaurant eine Raummiete verlangt. In der Regel ist dies nicht der Fall, da diese in den Menü- und Getränkeosten inkludiert ist. Lasst euch in einem Angebot vorab unbedingt die Gesamtkosten auflisten und setzt – wenn möglich – einen Festpreis pro Hochzeitsgast fest.

Unser tietheknot-Tipp: Ob sich eine Pauschale für euch lohnt, müsst ihr im Voraus berechnen. Generell solltet ihr nicht gleich einen Festpreis veranschlagen, da diese oft nicht so günstig sind, wie sie erscheinen. Außerdem gelten sie oft nicht die ganze Nacht, sondern nur bis zu einer gewissen Uhrzeit (z.B. Mitternacht). 

Romantische Locations: Heiraten auf Schloss oder Burg

Eine Hochzeitsfeier auf einem Schloss oder einer Burg hat natürlich eine ganz spezielle und romantische Atmosphäre. Sofern es vor Ort ein Restaurant bzw. Hotel gibt, erleichtert euch dies natürlich die Hochzeitsplanung. Sonst müsst ihr nach einem externen Caterer Ausschau halten, der das Essen sowie die Getränke vor Ort übernimmt. Schlösser bzw. Burgen sind oft sehr große Hochzeitslocations. Sprecht daher unbedingt im Voraus mit der Location ab, ob ihr für die Feierlichkeiten alle Räumlichkeiten mieten müsst oder nur Teilbereiche.

Unser tietheknot-Tipp: Die Miete eines Schlosses bzw. einer Burg ist in der Regel teurer als bei einem Festsaal in einem Hotel oder Restaurant. 

Unser tietheknot-Tipp: Falls ihr Hochzeitsgäste von auswärts erwartet, solltet ihr auch unbedingt Hotelzimmer in der Umgebung reservieren.

Individuelle Locations: Heiraten zu Hause oder im Industrial Chic

Viele Brautpaare schätzen einen intimeren Rahmen für ihre Hochzeit und entscheiden sich daher für eine Feier zu Hause. Der große Vorteil: Man ist vor Ort an keine vorgegebenen Regel gebunden und kann die Hochzeit nach seinen freien Wünschen gestalten. Ein Punkt darf dabei natürlich nicht außer Acht gelassen werden: Um ein großes Fest auf die Beine zu stellen, solltet ihr auch genügend Platz zu Hause haben. Außerdem ist die Gestaltung und Organisation der Feier sehr aufwendig. Bedenkt also, dass ihr ein paar helfende Hände für die Organisation benötigen werdet.

Unser tietheknot-Tipp: Eine Hochzeit in den eigenen vier Wänden ist mit großem Aufwand verbunden: Neben einem Caterer benötigt ihr in der Regel auch zusätzliche Möbel (Tische, Stühle). Außerdem dürft ihr natürlich nicht das Putzen und Aufräumen vor und nach dem Fest vergessen. 

Auch eine Hochzeitsfeier im Industrial Chic fasziniert viele Brautpaare. Dafür benötigt ihr eine ausgefallene Location (z.B. eine Fabrik, ein Loft, eine Galerie oder ein altes Museum). Auch die Hochzeitsdeko sorgt bei einer Feier mit industrieller Kulisse für ein besonderes Ambiente. Durch eine elegante Deko und Blumenarrangements könnt ihr tolle Kontraste bilden. Ob Vintage, rustikal oder elegant – bei der Feier ist alles erlaubt, nur mixen sollte man die Deko natürlich nicht.

Outdoor Locations: Hochzeit im Freien feiern

Eine Hochzeit im Freien ist eine unvergessliche Feier. Wer jedoch eine Hochzeitsfeier im Grünen plant, muss dabei viele Dinge beachten: Wetter, Dresscode, Möbel, Genehmigungen, Essen und Trinken, Akustik, Platz oder Kühlmöglichkeiten sind nur ein paar der wichtigsten Punkte, die bei der Hochzeit im Freien bedacht werden müssen.

Unser tietheknot-Tipp: Viele Tipps rund um die Hochzeit im Freien verraten wir euch in unserer Checkliste für die Outdoor Hochzeit

Linktipp: Tipps und Ideen rund um die Hochzeitslocation

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.