Checkliste für die Hochzeitseinladung

Sobald Hochzeitstermin, Location und die Gästeliste feststehen, geht es an das Versenden der Hochzeitseinladung. Doch welche Informationen müssen unbedingt in der Einladung an die Gäste stehen? Unsere praktische Checkliste für die Hochzeitseinladung fasst euch die wichtigsten Punkte zusammen.

Checkliste für die Hochzeitseinladung: Diese Infos dürfen nicht fehlen

#1: Wer lädt zur Hochzeit ein?

Klingt logisch, ist aber essentiell: Auch die Vor- und Nachnamen des Brautpaares dürfen auf der Einladung nicht fehlen. Dies ist v.a. für jene Gäste wichtig, die einen der beiden nicht kennen. Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse des Brautpaares sollten ebenfalls auf der Einladung abgedruckt sein.

#2: An welchem Tag wird geheiratet? Wann wird geheiratet?

Ganz wichtig für die Terminplanung: Datum und Uhrzeit der Trauung, des Empfangs / der Agape und der Hochzeitsfeier am Abend. Sollte zwischen der Trauung und der abendlichen Hochzeitsfeier eine „Lücke“ im Programm sein, sollten die Gäste explizit darauf hingewiesen werden.

#3: Wo finden Trauung und Hochzeitsfeier statt? Und wie kommen die Gäste zur Location?

Der Ort der Trauung und der Hochzeitsfeier sowie ein Anfahrtsplan, insbesondere wenn viele Nicht-Ortskundige eingeladen sind.

#4: Gibt es eine kirchliche und/oder standesamtliche Trauung?

Wichtig für die Gäste und die Tagesplanung ist natürlich auch, ob es eine standesamtliche und/oder eine kirchliche Trauung gibt. So können sich die Hochzeitsgäste darauf einstellen, wie lange der Tag dauern wird.

#5: Was erwartet die Hochzeitsgäste?

Gebt euren Gästen einen Überblick über die wichtigsten Programmpunkte des Hochzeitstages. Dazu gehören v.a. die Trauung (Standesamt und/oder Kirche), Empfang/Agape, Gruppenfoto sowie die Hochzeitsfeier am Abend.

#6: Bis wann wird um Rückmeldung gebeten?

u.A.w.g. (um Antwort wird gebeten) mit Frist für die Antwort; eventuell Rückantwortkarte beilegen

#7: Gibt es Geschenkewünsche / eine Hochzeitsliste?

Auch der Hinweis zu einer beigefügten Geschenkeliste bzw. zu einem Hochzeitstisch darf natürlich nicht fehlen. Wenn ihr euch Geld zur Hochzeit wünscht, solltet ihr dies ebenfalls auf der Einladung formulieren. In unserem Beitrag „Geld zur Hochzeit wünschen“ haben wir euch dafür schöne Formulierungen zusammengesucht.

#8: Stehen den Gästen Hotelzimmer zur Verfügung?

Gibt es Gäste, die von auswärts kommen, solltet ihr auch einen Überblick über die Übernachtungsmöglichkeiten geben. Sind Hotelzimmer für die Gäste vorreserviert? Bis wann müssen sie sich melden bevor die Reservierung verfällt? Wie hoch ist der Preis für ein Einzel- bzw. Doppelzimmer.

#9: Gibt es einen Dresscode oder ein Motto?

Sofern ihr einen bestimmten Kleidungsstil auf eurer Hochzeit wünscht, müsst ihr dies natürlich unbedingt in der Hochzeitseinladung an die Gäste kommunizieren.

#10: Gibt es einen Zeremonienmeister? Wer steht für Fragen zur Verfügung?

Hilfreich ist es auch, wenn die Kontaktdaten von den Trauzeugen oder dem Zeremonienmeister in der Einladung angeführt sind. So können sich die Gäste mit ihnen austauschen, wenn sie z.B. eine Überraschung oder ein Spiel eingeplant haben.

Checkliste für die Hochzeitseinladung

Alles rund um die Hochzeitseinladung: Unsere Linktipps

Buchtipp: Hochzeitskarten und kleine Deko-Ideen für die Hochzeit

Ob Einladungs-, Menü-, Dankes- oder Tischkarten - mit einer individuellen Hochzeitspapeterie wird der schönste Tag im Leben perfekt. Von elegant über fröhlich bis hin zu modern: Im Buch "Hochzeitskarten & kleine Deko-Ideen" ist für jedes Brautpaar etwas dabei.

Gibt es auf Amazon für 8,99 Euro. *)

*) Affiliate Link

Checkliste für die Hochzeitseinladung: Kostenlos downloaden

Unsere praktische Checkliste für die Einladung gibt es natürlich auch zum Download. Wir wünschen euch viel Freude beim Planen.

Unser tietheknot-Tipp: Viele weitere kostenlose Downloads für die Hochzeitsplanung findet ihr in unserem umfassenden Download-Bereich für die Hochzeit.

Don’t forget it – Pin it!

Checkliste für die Hochzeitseinladung

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.